MAKRO Store Amsterdam – New-Work-City-Concept

02. Oktober 2019
Austausch, Begegnung, Inspiration und Gemeinschaft stehen im Mittelpunkt einer neuen Konzeptstudie zur Mixed-Use-Area rund um den Amsterdamer MAKRO Store. Sie zeigt, wie das Arbeiten und Wohnen im Zusammenspiel mit dem Großhandelsgeschäft im Jahr 2040 aussehen könnte.
Makro Store Amsterdam – New Work City Concept

Das New-Work-City-Concept ist eine Mixed-Use-Studie, die vorsieht, unterschiedliche Funktionen und Lebensbereiche in einem pulsierenden, modernen Quartier zu bündeln. So kann eine Vielzahl von Synergien entstehen, indem sich die diversen Nutzer gegenseitig Impulse geben. Die dichte Vielfalt verschiedener Disziplinen schafft Inspiration und fördert einen konstanten Austausch mittels sozialer sowie kultureller Heterogenität in dem entstehenden Viertel. Die Konzeptstudie New-Work-City in Amsterdam wurde vom METRO PROPERTIES Studio, Corporate Project Development, entwickelt.

Mehr Informationen gibt es auf hier, auf unserer Referenz-Seite „MAKRO Amsterdam - New-Work-City-Concept