T.E.C. Erfurt – ein sportlicher Neuanfang

T.E.C. Erfurt – ein sportlicher Neuanfang

Das Thüringer Einkaufscenter Erfurt (T.E.C.) ist ein etablierter und erfolgreicher Handelsstandort, gut gelegen im Einzugsgebiet der Landeshauptstadt. Eine umfangreiche Revitalisierung soll das T.E.C. noch besser an die sich wandelnden Kundenbedürfnisse anpassen und die Aufenthaltsqualität deutlich steigern. Bereits seit Mitte 2019 arbeiten die Eigentümer, METRO PROPERTIES und Glinicke GmbH gemeinsam mit dem Center Manager MEC METRO-ECE Centermanagement GmbH & Co. KG an der Umsetzung der datenbasierten, strategischen Neuausrichtung.

Bis Mitte 2020 soll die Modernisierung des gesamten Fachmarktcenters abgeschlossen sein. Die Kunden dürfen sich auf ein attraktives, modernes Einkaufserlebnis freuen.

Modernes Designkonzept setzt neue Impulse

Mit dem Auszug des Praktiker Baumarktes sind insgesamt 8.700 m2 Verkaufsfläche frei geworden. Eine Chance, die die Eigentümer ergreifen, um das T.E.C. Erfurt für zukünftige Anforderungen neu zu positionieren.

So gelingt es mit der Eröffnung von DECATHLON im Sommer 2019 eine Versorgungslücke im Segment Sport und Freizeit zu schließen und weitere Kundengruppen an den Standort zu locken. Passend dazu öffnet ein Fitnessstudio seine Pforten. Auch der Discounter ALDI kann sich durch frei gewordene Fläche deutlich vergrößern; für den Drogeriemarkt DM gibt es für das zweite Quartal 2020 ähnliche Pläne.

Das neue Designkonzept setzt ebenfalls auf eine schrittweise Veränderung zu einem ganzheitlichen und modernen Look im Außen- wie im Innenbereich. Ein Fokus liegt dabei auf der Gestaltung von hellen und einladenden Eingangsbereichen. In der Mall wird ein ansprechendes Refurbishment-Konzept umgesetzt, das Materialität und Farbkonzept der Außengestaltung aufgreift. Weit sichtbarstes Zeichen des neuen Designkonzepts ist das minimalistische Logo.

Logo T.E.C. Erfurt

Gefragt sind innovative Konzepte, die Antworten auf den demografischen Wandel und die Veränderung der Lebensgewohnheiten liefern. Dabei verlieren wir neben den Millennials als kaufkräftigste Konsumenten auch die anderen Kundengruppen nicht aus den Augen.

Stephan Freitag, Head of Asset Management Center und Leasing Management, Region Germany

Daten und Fakten

  • Standort: T.E.C. Thüringer Einkaufscenter Erfurt, Hermsdorfer Str. 4, 99099 Erfurt
  • Eröffnung Frühjahr 2020 nach Revitalisierung
  • Eigentümer: METRO PROPERTIES & Glinicke GmbH
  • Center Management: MEC METRO-ECE Centermanagement GmbH & Co. KG

  • Verkaufsfläche: 23.500 m2
  • Anzahl Shopeinheiten: 48
  • Anzahl Mieter: 43
  • Ankermieter: Real, Decathlon, FitX, Aldi, dm Drogeriemarkt, Media Markt, Deichmann, Adler Modemarkt, Futterhaus
  • Dienstleistungen und Services: Bäcker, Blumenhändler, Apotheke, Friseur, Schlüsseldienst
  • 1.000 kostenlose Parkplätze, plus 400 Parkplätze in der Tiefgarage
  • Services: Kostenlose Ladestationen für E-Bikes und mobile Endgeräte
  • kostenfreies WLAN

www.thueringereinkaufscenter.de

Stephan Freitag
Stephan Freitag

Abteilungsleiter Asset Management Center & Leasing Management, METRO Properties

+49 211 6886-4164