METRO PROPERTIES in Polen für die Marke M1 Shopping Center ausgezeichnet

03. Juni 2019
Die Shopping-Center-Marke M1 der METRO PROPERTIES wurde in Polen mit dem Superbrands Award 2019 ausgezeichnet. Die Marke des Immobilienunternehmens, unter der in Polen neun Shopping Center betrieben werden, erhält die Auszeichnung bereits zum sechsten Mal in Folge.
Urszula Porebska beim Superbrands Award 2019; Foto von K. Rainka

Urszula Porebska beim Superbrands Award 2019;
Foto von K. Rainka

"Die Superbrands-Organisation wählt seit 25 Jahren die stärksten Marken auf den Weltmärkten aus und ist bereits in über 80 Ländern tätig. Wir sind sehr stolz darauf, dass die Marke M1 Shopping Center dazu gehört", sagt Urszula Porebska, Marketing Director METRO PROPERTIES Polen.

Die Superbrands-Studie ist die größte Umfrage zu Verbrauchermarken und Markenimage in Polen. Die gesamte Stichprobe umfasst über 10.000 Teilnehmer. Die fast 2.000 Marken werden in 100 Kategorien eingeteilt.

Führende Position im Wettbewerb

M1 ist eine der beliebtesten Einkaufsmarken in Polen. Trotz des immer härter werdenden Wettbewerbs ist M1 mit einer Auslastung von fast 100 % sowie im Vergleich sehr niedrigen Wartungs- und Betriebskosten den niedrigsten Wartungs- und Betriebskosten Marktführer in ihrem Segment. Die hohen Nachhaltigkeitsstandards der Zentren haben ihnen kürzlich hervorragende BREEAM-Zertifizierungen eingebracht.

METRO PROPERTIES verwaltet insgesamt 60 Fachmarktzentren und Einkaufszentren in Deutschland, Polen und der Türkei. Unser Joint Venture MEC METRO-ECE Centermanagement GmbH & Co. KG ist das führende Unternehmen für das Management von Fachmarktzentren in Deutschland.