Ausgezeichnet: Türkisches Einkaufszentrum M1 Adana erhält European Property Award

15. November 2018
Das türkische Einkaufszentrum M1 in Adana, das METRO PROPERTIES und der Fiba Group gehört, ist in der Kategorie "Retail Development" mit dem European Property Award mit dem Prädikat "Exzellenz" ausgezeichnet worden.

Der Preis, vergeben von den International Property Awards, würdigt die weltweit besten Immobilien, herausragende Architektur und Innenarchitektur. Der European Property Award setzt durch die Würdigung internationaler Leuchtturmprojekte hohe Standards in der Immobilienbranche.

Das M1 Adana, eröffnet im Jahr 2000, ist das größte und beliebteste Einkaufszentrum der türkischen Metropole Adana und der Region. Im Frühjahr 2017 wurde eine umfassende Neuausrichtung des Centers abgeschlossen.

 

 

Eine der auffälligsten architektonischen Besonderheiten des M1 Shoppingcenters ist der Anspruch, einen Raum für Shopping und Stadtleben zu bieten. Durch die Neuausrichtung zeigt M1 Adana, dass es ein Einkaufszentrum der neuen Generation ist. Die Innen- und Außenflächen des Centers sind miteinander verknüpft. Durch die architektonische Planung sind die Shops, Cafés und Restaurants im Inneren des Centers mit einem Maximum an Tageslicht und frischer Luft versorgt. Aus dem traditionellen Einkaufszentrum außerhalb der Stadt ist ein zukunftsweisender Erlebnispark als Teil der stetig wachsenden Stadt Adana geworden.

„Wir beobachten die sich ändernden Bedürfnisse unserer Kunden und der Branche sehr genau. Aus den sich wandelnden Anforderungen wurde das M1 Adana als Einkaufs-und Lebensraum weiterentwickelt. Grünflächen, Promenaden und Spielplätze werden Teil einer lebendigen, wachsenden Stadt. Das Zentrum ist zum größten Anziehungspunkt der Region geworden. Wir freuen uns, dass wir eine so renommierte Auszeichnung erhalten haben“, sagt Gündüz Bayer, METRO PROPERTIES Director Region Asia.

METRO PROPERTIES, die Immobiliengesellschaft der METRO, wurde zum zweiten Mal mit dem Award ausgezeichnet. Bereits 2010 erhielt das Meydan Shopping Centre İstanbul den European Commercial Property Award in der Kategorie Highly Commended /Best Retail Development Turkey Award.

In der Türkei gehört die Marke M1 zu den populärsten Shoppingcentermarken. M1 Adana beherbergt 200 nationale und internationale Marken auf einer vermietbaren Fläche von 90.000 Quadratmetern. Rund 20.000 m² Außenfläche steht für Erholung, Freizeit und Unterhaltung zur Verfügung. Die hohen Standards der Center werden regelmäßig von Kunden und namhaften Spezialisten honoriert. Hohe Nachhaltigkeitsstandards haben ihnen zahlreiche BREEAM-Zertifizierungen eingebracht.

METRO PROPERTIES betreut insgesamt 60 Fachmarktzentren und Einkaufszentren in Deutschland, Polen und der Türkei. In Deutschland ist unser Joint Venture MEC METRO-ECE Centermanagement GmbH & Co. KG das führende Unternehmen für das Management von Fachmarktzentren.

 

METRO ist ein führender internationaler Spezialist für den Groß- und Lebensmittelhandel. Das Unternehmen ist in 35 Ländern aktiv und beschäftigt weltweit mehr als 150.000 Mitarbeiter. Im Geschäftsjahr 2016/17 erwirtschaftete METRO einen Umsatz von rund 37 Mrd. €. Das Unternehmen liefert maßgeschneiderte Lösungen für die lokalen und internationalen Bedürfnisse seiner Groß- und Einzelhandelskunden. Mit seinen Vertriebsmarken METRO/MAKRO Cash & Carry und Real sowie Belieferungsservices und Digitalisierungsinitiativen setzt METRO die Standards von morgen: für Kundenfokussierung, digitale Lösungen und tragfähige Geschäftsmodelle.

METRO PROPERTIES ist das Immobilienunternehmen der METRO AG, einem führenden internationalen Spezialisten im Großhandel und Lebensmitteleinzelhandel mit weltweit mehr als 150.000 Mitarbeitern und Aktivitäten in 35 Ländern. METRO PROPERTIES verbindet umfassende Groß- und Einzelhandelskompetenz, hochentwickelte Immobilienexpertise und Implementierungsfähigkeit. METRO PROPERTIES ist ein Partner für Investitionen sowie für die Entwicklung und Unterstützung moderner Großhandels-, Einzelhandels- und Mischnutzungskonzepte. Sowohl national als auch international verfolgt METRO PROPERTIES ein aktives und wertsteigerndes Immobilienmanagement. Investoren, Mietpartner und Kunden erhalten weltweit kompetente Betreuung. Neben der Zentrale in Deutschland ist das Unternehmen mit Standorten in Polen und der Türkei präsent. In anderen Ländern wird das Unternehmen von regionalen Managements und vom METRO Team vertreten.